Angela Baral (HP) - Homöopathie-Praxis

Geboren und aufgewachsen bin ich in München.
Nach dem Abitur lernte ich "Datenverarbeitungskauffrau" und übte diesen Beruf 12 Jahre lang bei einem führenden Hersteller aus.


1990 begann ich mich  für die Homöopathie zu interessieren und besuchte erste Laienkurse. Später engagierte mich ehrenamtlich in der Öffentlichkeitsarbeit im Kneipp Verein Schorndorf (Württemberg) und hielt als Fachübungsleiterin Rehabilitationssport über 12 Jahre hinweg verschiedenste Gymnastik -, Aerobic- und Entspannungs-Kurse.

2001 begann ich schließlich die Vollzeitausbildung an der
Akademie für Homöopathie in München Gauting, die ich
2004 erfolgreich abschloss.



Seitdem engagiere ich mich im Bund Klassischer Homöopathen Deutschlands e.V. und im Homöopathie Forum e.V. für die Verbreitung und den Erhalt der Homöopathie.

In meiner eigenen Praxis durfte ich viele interessante Menschen kennenlernen und sie mit der Heilmethode Homöopathie in ihrer Gesundheit und Entwicklung unterstützen.

Fortbildung

Regelmäßige klinische und homöopathische Fortbildung sind für mich nicht nur Verpflichtung, sondern ein Quell weiterer Inspiration für meine tägliche Arbeit in der Praxis. Wichtig ist mir dabei die Vielfalt verschiedener Herangehensweisen, denn auch die Menschen, die in meine Praxis kommen, sind sehr unterschiedlich. Auch meine Lehrkompetenz verbessere ich kontinuierlich durch spezielle Fortbildungen.

Vorträge

Gerne halte ich Vorträge über Homöopathie, um Menschen die Möglichkeiten dieser Heilmethode aufzuzeigen. Themen sind hier zum Beispiel: Sportverletzungen, Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen und vieles mehr.

Arbeitskreis / Supervision

Ab 2016 biete ich diese Unterstützung für Kolleginnen und Kollegen an.

Mitgliedschaften / Qualifikation